Der Politik-Podcast - Deutschlandfunk

Feed provided by Deutschlandradio. Click to visit.

http://www.deutschlandfunk.de/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 25m. Bisher sind 126 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast
subscribe
share



 

recommended podcasts


Folge 121 - Mauerfall feiern, streiten in der Außenpolitik


30 Jahre Mauerfall, dieses Jubiläum zieht viele internationale Besucher nach Berlin. Zum Beispiel US-Außenminister Mike Pompeo, oder Nato-Chef Jens Stoltenberg. Zum Feiern bleibt nicht viel Zeit. Es geht um große Fragen, wie die Zukunft der Nato, die Macron "hirntot" genannt hatte. Unsere außenpolitischen Korrespondenten Bettina Klein (Brüssel, derzeit Berlin) und Klaus Remme sortieren.


www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast
Hören bis: 19.01...


share





   24m
 
 

Folge 120 - Gegen Hass und Radikalisierung: Wo ist der Staat gefragt?


Die Bundesregierung will mit einem Maßnahmenpaket gegen Hass und Rechtsradikalismus vorgehen. Welche Rolle kann der Gesetzgeber gegen die Verrohung spielen und wo verspricht er zu viel? Es diskutieren Gudula Geuther, Claudia van Laak, Katharina Hamberger und Johannes Kuhn.


www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


share





   31m
 
 

Der Politik-Podcast - Folge 118 - Meinungsfreiheit Diskursgrenzen


Autor: Balzer, Vladimir;Engelbrecht, Sebastian;Detjen, Stephan
Sendung: Deutschlandfunk - Der Politikpodcast
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share





   27m
 
 

Folge 118 - Kramp-Karrenbauers Syrien-Initiative


Annegret Kramp-Karrenbauer hat mit ihrem Vorschlag für eine internationale Schutzzone im Norden Syriens für Irritation gesorgt und Fragen aufgeworfen. Die Deutschlandfunk-Korrespondenten in Berlin und Brüssel haben sich im neuen Politikpodcast zusammengeschaltet, um Informationen und Einschätzungen aus unterschiedlichen Perspektiven auszutauschen.


www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast
Hören bis: 19.01...


share





   24m
 
 

Folge 117 - Nach dem Anschlag von Halle


Nach dem rechtsextremen Anschlag in Halle sprechen Nadine Lindner, Gudula Geuther, Katharina Hamberger und der Landeskorrespondent aus Sachsen-Anhalt, Christoph Richter darüber, wie man als JournalistIn mit ersten Informationen am Tag eines solchen Anschlags umgeht und wie wir hier die politischen Reaktionen wahrgenommen haben.


www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


share





 2019-10-11  30m
 
 

Folge 116 - Seehofers Tour, der EU-Türkei-Deal und die Grenzpolitik


Horst Seehofer ist nicht gerade bekannt dafür, viel zu reisen. Dennoch besucht er aufgrund gestiegener Flüchtlingszahlen Ankara und Athen, um über die Migrationspolitik zu sprechen und sich für den bröckelnden "EU-Türkei-Deal" einzusetzen. Gudula Geuther, Stephan Detjen und Panajotis Gavrilis diskutieren über den alten und den neuen Seehofer, die Lage auf den griechischen Inseln und über die umstrittene EU-Türkei-Erklärung.


www.deutschlandfunk...


share





 2019-10-04  30m
 
 

Folge 115 - Deutsche Einheit: Wende gut, alles gut?


30 Jahre nach der Wende: Vor dem Tag der Deutschen Einheit sprechen wir über das Klima im Land – es geht um ostdeutsche Biografien, um die Zukunft der Stasi-Unterlagen und um migrantische Perspektiven auf die Gesellschaft von heute.


www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


share





 2019-09-27  32m
 
 

Folge 114 - Brexit: wird jetzt doch verhandelt?


Alles nur neuer Theaterdonner? Oder gibt es doch ernsthaft Bewegung in den Brexit-Verhandlungen? Die Deutschlandfunk Korrespondenten in London, Brüssel und Berlin haben unterschiedliche Wahrnehmungen.


www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


share





 2019-09-19  30m
 
 

Folge 113 - Politik und Medien in der Klimadebatte


Vor der Kabinettsentscheidung zum Klimaschutzgesetz wird nicht nur um Lösungen gerungen. Politik und Medien arbeiten auch an den unterschiedlichen Erzählungen, mit denen der Kampf gegen die Erderwärmung in der Öffentlichkeit vermittelt wird.


www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


share





 2019-09-13  25m
 
 

Folge 112 - Opfer der Polarisierung – FDP, Grüne und Linke nach den Wahlen


Vor allem für Linke und FDP war der Wahlsonntag ein Tag zum Vergessen. Auch die Grünen hatten sich mehr erhofft. Wohin führt der Weg der drei Parteien?


www.deutschlandfunk.de, Deutschlandfunk - Der Politikpodcast
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei


share





 2019-09-05  26m