Der Politikpodcast

Was bewegt die Bundespolitik? Das Redaktionsgespräch aus dem Deutschlandfunk-Hauptstadtstudio taucht tief ein in politische Debatten und gibt Einblicke in die Arbeit und internen Diskussionen der Korrespondentinnen und Korrespondenten. Für Feedback erreichen Sie uns bei Signal & WhatsApp unter 0160-91307007.

https://www.deutschlandfunk.de/podcast-106.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 33m. Bisher sind 508 Folge(n) erschienen. .

Gesamtlänge aller Episoden: 12 days 9 hours 39 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


Sicherheitskonferenz - Kein Silberstreif am Horizont #355


Der bedrohliche Krieg in der Ukraine, der Nahostkonflikt und die ungewisse Zukunft der USA und damit der NATO - aber auch die katastrophale Lage im Sudan waren Themen der 60. Münchner Sicherheitskonferenz. Steckt die Welt in einer fatalen Abwärtsspirale?  Detjen, Stephan;Remme, Klaus;Pindur, Marcus



share








   48m
 
 

Gastfolge - So werden Mieten wieder bezahlbar


Wohnraum in deutschen Städten bleibt knapp und teuer. Die Bundesregierung verfehlt regelmäßig ihre Neubauziele. Wohnungskrisen sind in den vergangenen 200 Jahren immer wieder aufgetreten. Folge 1 des Podcasts "Crashkurs - Wirtschaft trifft Geschichte".  Metz, Moritz; Pfister, Sandra



share








   25m
 
 

Frankreich - Bauernproteste und neue Regierung


Die Erwartungen an Deutschland und Frankreich sind groß. Doch das Nachbarland ist gebeutelt von wütenden Protesten und Spaltungen. Kann der 34jährige Gabriel Attal als neuer Regierungschef den Aufstieg der Rechtspopulisten bremsen?  Detjen, Stephan; Kaess, Christine; Kapern, Peter



share








   43m
 
 

Populismus - Wer macht die Verfassung krisenfest?


Gerichte, Medien, Wahlrecht. Diese drei Angriffspunkte nutzen Populisten, um Demokratien zu deformieren. Welche rechtlichen Schutzriegel kann eine Gesellschaft vorschieben, was droht in diesem Jahr? Ein Blick nach Warschau, Karlsruhe und Erfurt.  Detjen, Stephan; Geuther, Gudula; Sawicki, Peter; Bernhard, Stephan



share








   1h6m
 
 

Bahnstreik - Wie machtlos ist die Politik? #352


Reduktion der Arbeitszeit auf 35 Stunden. Der Streit um diese unerfüllte Forderung der Lokführergewerkschaft GDL gegenüber der Deutschen Bahn blockiert das Land. Wer fährt welche Strategie, rückt die Einigung näher, welchen Einfluss hat Minister Wissing?  Lindner, Nadine;Nürnberger, Dieter;Becker, Birgid



share








   45m
 
 

Rechtsextreme - Deutschland sucht das Gegengift #351


So wenig die Correctiv-Recherchen überraschen, wonach Rechtsextreme und AfD-Mitglieder menschenverachtende 'Remigrations'-Pläne schmieden, so groß ist die Entrüstung in der Gesellschaft. Doch wieviel bewirken Parteiverbote und Grundrechtsverwirkungen?  Detjen, Stephan; Lindner, Nadine; Geuther, Gudula; Hamberger, Katharina



share








 January 17, 2024  54m
 
 

Bauernproteste - Vom Acker auf die Straße #350


Knapp einen Monat sind sie alt, die Haushalts-Kürzungspläne der Ampelregierung. Besonders die Bauern sehen sich schwer getroffen und mobilisieren mit Wut und Traktoren. Wie bedürftig, wie vielfältig ist Deutschlands Landwirtschaft, kommen Reformen?  Münchenberg, Jörg; Thoms, Katharina; Büüsker, Ann-Kathrin



share








 January 12, 2024  49m
 
 

Folge 349 - Sparen, bis die Ampel bricht?


Eine Kerosinsteuer, eine auf Plastik, Einsparungen durch Verkäufe bei der Bahn, ein unerwartetes Ende der E-Auto-Förderung und der Agrardiesel-Subventionen. Was haben sich die Ampel-Spitzen bei ihren Sparmaßnahmen gedacht? Und was wird am Ende umgesetzt?  Finthammer, Volker; Münchenberg, Jörg; Büüsker, Ann-Kathrin



share








 December 19, 2023  40m
 
 

Folge 348 - Einstieg in den Fossil-Ausstieg


Die Weltklimakonferenz in Dubai begann mit einem Paukenschlag, der Einigung über einen milliardenschweren Klimafolgen-Fonds. Auch der Abschluss-Beschluss über einen globalen Öl- und Gas-Ausstieg gilt als Erfolg - zwischen Nebelkerzen aus Abgasschwaden.  Büüsker, Ann-Kathrin; Ehring, Georg



share








 December 14, 2023  40m
 
 

Folge 347 - Kommt die SPD aus der Krise?


Viel Stehbeifall für die Rede des Bundeskanzlers, Buhrufe für Kritik an dessen Arbeit. Beim Bundesparteitag der SPD ging es den Genossen um Geschlossenheit - trotz ungelöster Haushaltskrise. Bleibt Kühnert so zahm? Ist SPD gerüstet für das Wahljahr 2024?  Lindner, Nadine; Capellan, Frank



share








 December 11, 2023  44m