Radio Bremen: Auf ein Wort

Auf ein Wort

http://www.radiobremen.de/bremenzwei/rubriken/kolumnen/friedrich_kueppersbusch

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 4m. Bisher sind 81 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich
subscribe
share



 

recommended podcasts


Petrichor


Können Sie den Regen riechen? Dieser spezielle Geruch, wenn es im Sommer nach langer Zeit zum ersten Mal regnet. Dafür existiert sogar ein Wort: Petrichor. Und weil es im Raum Bremen und Niedersachsen gerade den ersten Regen nach der Hitze gab, ist "Petrichor" unser Wort der Woche. Da musste selbst Friedrich Küppersbusch nachschlagen.


share





   3m
 
 

Hohenzollern


Die Familie der Hohenzollern verhandelt mit Bund und Ländern über die Rückgabe tausender Kunstwerke, außerdem möchten sie kostenlos in "ihren Schlössern" wohnen. Sowjetische Besatzer warfen der Familie nach dem Krieg eine Kollaboration mit den Nazis vor. Wir lassen uns den Namen "Hohenzollern" mal von unserem Kolumnisten Friedrich Küppersbusch genauer aufschlüsseln.


share





   5m
 
 

Im Sitzen


Am 17. Juli wird Angela Merkel 65 – das Alter, in dem die meisten Menschen sich zur Ruhe setzen. Frau Merkel setzt sich auch, aber nicht zur Ruhe. Sie hat wegen ihrer Zitteranfälle die Parade zum Staatsbesuch der dänischen Ministerpräsidentin im Sitzen abgenommen. Beweist Frau Merkel damit mal wieder, dass man für politische Ämter vor allem Sitzfleisch braucht, statt Stehvermögen?


share





 2019-07-17  4m
 
 

Freibad


Sommer, Sommerferien, Freibad! Für viele gehört das zusammen. Auch heute sind an einem schönen Sommertag - ok, heute nicht - die Freibäder landauf, landab voll. Überfüllt sogar. In den vergangenen Tagen gabe es mal wieder Massenschlägereien. Hier ein Auszug aus den Überschriften der vergangenen Wochen: "Massenschlägerei an Pommesstand – drei Verletzte", "Massenschlägerei im Freibad – mit Stühlen und Eimern". Deswegen ist unser Wort der Woche: Freibad.


share





 2019-07-10  4m
 
 

Kapitänin


Carola Rackete steuerte die Sea Watch mit 40 Flüchtlingen an Bord in den Hafen von Lampedusa, wurde dort verhaftet und inzwischen wieder freigelassen. Sie ist die Kapitänin. Was hat das Wort "Kapitän" mit Kapuze, Cappuccino und der Kappe gemein?


share





 2019-07-03  4m
 
 

Sahara-Hitze


Es ist heiß in Deutschland, sehr heiß. Der Wind kommt aus der Sahara und bringt diese Hitze. Deshalb unser Wort der Woche: Sahara-Hitze.


share





 2019-06-26  2m
 
 

Querulant


Ende Juli wird Boris Johnson möglicherweise britischer Premierminister. Der frühere Londoner Bürgermeister und ehemalige britische Außenminister hat die besten Chancen. Boris Johnson – das ist der mit dem großen Ego. Der Brexit-Hardliner. Er gilt auch als Querulant. So wie Donald Trump. Werden die Querulanten in wichtigen Positionen immer mehr? Deswegen ist das unser Wort der Woche: Querulant.


share





 2019-06-19  4m
 
 

Retoure


Die Grünen haben den Online-Handel angegriffen. Genauer das gängige Wegwerfen von Retourpaketen. Was online bestellt und anschließend zurückgeschickt wird, landet nämlich immer häufiger im Müll – obwohl die Waren noch neu sind. Die Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt will das verbieten lassen. Deshalb ist „Retoure“ unser Wort der Woche. Friedrich Küppersbusch hat nachgeschlagen und erklärt warum die Quadriga auf dem Brandenburger Tor die wohl berühmteste Retourkutsche ist.


share





 2019-06-12  4m
 
 

Trio


Die SPD hat eine neue Interimsführung, ein Trio. Wieso eigentlich Trio und nicht Troika? Oder Triumvirat?


share





 2019-06-05  3m
 
 

Königsmacher


In der Bremischen Bürgerschaft werden die Grünen seit der Wahl sehr hofiert – alle Parteien würden gerne mit ihnen koalieren, um Teil der Regierung zu werden. Deshalb ist unser Wort der Woche "Königsmacher", denn so werden die Grünen derzeit bezeichnet. Aber ist "Königsmacher" nicht nur eine schönere Umschreibung für Steigbügelhalter?


share





 2019-05-29  3m