Essay und Diskurs - Deutschlandfunk

Feed provided by Deutschlandradio. Click to visit.

http://www.deutschlandfunk.de/essay-und-diskurs.1183.de.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 29m. Bisher sind 320 Folge(n) erschienen. Jede Woche gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 6 days 11 hours 18 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


30 Jahre Wiedervereinigung - Was geschieht, wenn ein Staat zusammenbricht?


"Wir sprechen alle deutsch, aber nicht dieselbe Sprache", sagt Martin Gross. Im Januar 1990 zieht der westdeutsche Autor nach Dresden, um die Folgen des Mauerfalls zu beobachten. Sein zwei Jahre später erschienener Roman "Das letzte Jahr" zeugt von Melancholie und Ernüchterung. War das überhaupt eine Revolution?

Martin Gross im Gespräch mit Frank Kasper
www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs
Hören bis: ..
Direkter Link zur Audiodatei



share







 2020-09-27  27m
 
 

30 Jahre Wiedervereinigung - Die Ost-West-Rolle (3/6)


30 Jahre nach der Wiedervereinigung gehen Autorinnen und Filmemacher neue Wege, um von der DDR zu erzählen - jenseits der Klischees von Täter, Mitläufer und Opfer. Können ein neuer Blick und eine spezifisch ostdeutsche Perspektive auf die Geschichte dabei helfen, die tiefgreifenden Unterschiede zwischen Ost und West zu überwinden?

Wolfgang Schiller im Gespräch mit Mary Fulbrook, Laila Stieler, Jakobine Motz, Dörte Fiedler, Ulrike Bajohr und Johannes Nichelmann
www...


share







 2020-09-20  29m
 
 

Die Ost-West Rolle (2/6) Heike Geißler im Gespräch


Autor: Zeh, Miriam
Sendung: Essay und Diskurs
Hören bis: ..


share







 2020-09-13  29m
 
 

30 Jahre Wiedervereinigung (1/6) - Der Sound der DDR und seine Rolle für Ost und West


Edward Larkey ist Professor an der University of Maryland für Deutsch und Interkulturelle Studien. Er verbrachte die Wendezeit an Universitäten und Akademien in Deutschland und Österreich. Der Sound des Ost-Pops hat auch auch die Musikproduktion im Westen beeinflusst, sagte er im Dlf.

Edward Larkey im Gespräch mit Raphael Smarzoch
www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs
Hören bis: ..
Direkter Link zur Audiodatei



share







 2020-09-06  29m
 
 

Kommunikation auf Augenhöhe - Über falsche Symmetrien


Moderne Gesellschaften wollen Gleichheit. Das wird in unserer Streitkultur zum Problem: Es gelte, auch unterlegene Argumente zu wertschätzen, heißt es mancherorts. Wie aber soll dann das klügste Argument noch siegen können?

Die Soziologin Irmhild Saake im Gespräch mit Florian Felix Weyh
www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs
Hören bis: ..
Direkter Link zur Audiodatei



share







 2020-08-30  29m
 
 

Zur Hochaktualität Hegels - Gespräch mit der Philosophin Andrea Kern


Autor: Thomas Palzer
Sendung: Essay und Diskurs
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







 2020-08-23  29m
 
 

Gegenwartsgedränge (3/3) - Mit dem Fahrrad durch die Stadt - Phase Grün: morgen


Autos bewegen sich autonom durch die Straßen, ohne wie einst Fahrräder gnadenlos abzudrängen. In der Zukunft, so hofft Johannes Ullmaier, ist Radfahren endlich eine entspannte Angelegenheit.

Von Johannes Ullmaier
www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs
Hören bis: ..
Direkter Link zur Audiodatei



share







 2020-08-16  28m
 
 

Gegenwartsgedränge (2/3) - Mit dem Fahrrad durch die Stadt - Phase Gelb: heute


Viel hat sich seit den fahrradfeindlichen 80er-Jahren getan, wenn es um Zweiräder in der City geht. Für Johannes Ullmaier bewegt sich die Gegenwart irgendwo zwischen Autoland und grüner Zukunft.

Von Johannes Ullmaier
www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs
Hören bis: ..
Direkter Link zur Audiodatei



share







 2020-08-09  29m
 
 

Gegenwartsgedränge (1/3) - Mit dem Fahrrad durch die Stadt – Phase Rot: gestern


Im ersten Essay einer dreiteiligen Serie erinnert sich Johannes Ullmaier daran, wie das Fahrradfahren in den 80er-Jahren war: nämlich höchst gefährlich und abenteuerlich! In den 80er-Jahren war Deutschland ein Autoland. Das Radfahren wirkte da wie eine Praxis aus einer vormodernen Gesellschaft.

Von Johannes Ullmaier
www.deutschlandfunk.de, Essay und Diskurs
Hören bis: ..
Direkter Link zur Audiodatei



share







 2020-08-02  29m
 
 

Der lange Schatten von 9/11-Vom Krieg gegen den Terror zum Krieg gegen das Virus


Autor: Pascal Fischer
Sendung: Essay und Diskurs
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







 2020-07-26  29m