Hörsaal - Deutschlandfunk Nova

Feed provided by Deutschlandradio. Click to visit.

https://www.deutschlandfunknova.de/hoersaal

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 52m. Bisher sind 606 Folge(n) erschienen. Alle 3 Tage erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 21 days 12 hours 13 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Boko Haram: Medienwirksam grausam, von Franz Kogelmann (PODCAST)


Im April 2014 hat die Terrorgruppe Boko Haram in der Stadt Chibok in Nigeria fast 300 Mädchen entführt. Bis heute fehlt von ihnen jede Spur, und Boko Haram verbreitet weiter Terror in Westafrika. Was steckt hinter der Terrororganisation?


share







 2016-01-26  55m
 
 

Extrem Klimawandeln: Das Schmelzen der Pole (Podcast)


Welche Auswirkungen Treibhausgase haben, wie der Meeresspiegel ansteigen wird und was wir und die Politiker alles falsch machen, erklärt uns der Klimaforscher Mojib Latif.


share







 2016-01-24  51m
 
 

Biomedizin und gutes Leben, von Daniel Strech und Mark Schweda (Podcast)


Wir alle wünschen uns ein gutes Leben. Und der Fortschritt hilft uns dabei. Aber Vorsicht! Nicht alles, was auf den ersten Blick fortschrittlich und gut erscheint, ist es auch bei näherer Betrachtung.


share







 2016-01-22  43m
 
 

Gut leben - zwischen Philosophie und Technologie, R.Hillerbrand+H.Rosa (Podcast)


War es das schon mit den guten Vorsätzen für dieses Jahr? Wie soll es aussehen - das gute Leben im Jahr 2016?


share







 2016-01-15  55m
 
 

Der Terror von Paris und die neue Rede vom Krieg II, von Martin Booms (Podcast)


Terrorismus funktioniert, weil er uns alle zu Mittätern macht. Aber im Grunde folgen wir, indem wir Angst haben, indem unsere Regierungen mit Kriegsakten auf Terrorismus reagieren, einem Drehbuch, das die Drahtzieher blutiger Angriffe für uns geschrieben haben.


share







 2016-01-06  54m
 
 

Der Terror von Paris und die neue Rede vom Krieg I, von Martin Booms (Podcast)


Terrorismus muss bekämpft werden. Aber wie nennen wir diesen Konflikt und spielt das überhaupt eine Rolle, ob wir "Kampf", "Krieg" oder etwas ganz anderes sagen? "Ja!", sagen die "Krieg"-Kritiker. Denn: Wer dieses Wort in diesem Zusammenhang verwende, unterstütze die Terroristen.


share







 2016-01-06  44m
 
 

Hat die Kirche die Sonntagsruhe verschlafen? von Uwe Becker (Podcast)


Das mit der Sonntagsruhe hat die Kirche irgendwie falsch verstanden. Ursprünglich war der arbeitsfreie Tag darauf ausgerichtet, zu ruhen. Jeder Einzelne sollte Zeit finden, um die Ruhe für sich zu zelebrieren.


share







 2016-01-01  56m
 
 

Die Realität der Zeit, von Johann Kreuzer (PODCAST)


Ich hab keine Zeit! Nimm Dir Zeit! Irgendwie glauben wir zu wissen, was Zeit eigentlich ist. Aber ist das so klar? Existiert Zeit vielleicht nur in unserer Wahrnehmung?


share







 2015-12-31  56m
 
 

Religion: Mord oder Selbstmord, von P. Schäfer und A. Neuwirth (Podcast)


Es scheint glasklar: Im 1. Buch Mose 22 will Abraham auf Befehl Gottes seinen geliebten Sohn Isaak opfern. Doch im allerletzten Moment erscheint ein Widder, der stattdessen getötet wird. Isaak bleibt verschont. Wirklich? Auch wenn wir das so gelernt haben: Dies ist nur eine von vielen Interpretationen.


share







 2015-12-26  56m
 
 

Kill me a son, von D. Neuhaus und C. Markschies (Podcast)


Stammvater Abraham stolperte wie ein Depp durch die Geschichte. So sieht es der evangelische Dekan Dietrich Neuhaus. Für ihn gehört die Szene aus dem Alten Testament daher in eine religiöse Quarantäne-Station. Aus ihr könne man nichts lernen, sie sei verflucht, grausam und bis heute vielfach missbraucht worden.


share







 2015-12-26  56m