NDR Feature Box

Echte Geschichten, komplexe Trends, unerwartete Gedankenspiele und aufregende Themen - in unserer NDR Feature Box gibt es die Radiostorys im Abo. Ereignisse, Menschen und Recherchen aus der ganzen Welt und von nebenan. Informativ, unterhaltsam und bewegend. Weitere Infos: https://ndr.de/radiokunst

https://www.ndr.de/kultur/radiokunst/podcast4292.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 53m. Bisher sind 649 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 3 Tage.

Gesamtlänge aller Episoden: 22 days 1 hour 8 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


Adam & Ida (1/3)


Die lange Suche der Zwillinge. Teil Eins: Die jüdischen Zwillinge Adam und Ida Paluch sind drei Jahre alt, als sie 1942 im jüdischen Ghetto der schlesischen Stadt Sosnowiec durch die Nazis voneinander getrennt werden. Ihre Mutter nimmt sich aus Verzweiflung das Leben. Adam kommt ins KZ Majdanek, Ida kann versteckt werden. Beide überleben den Holocaust und werden nach Kriegsende von polnischen Pflegefamilien aufgenommen...


share








   26m
 
 

Adam & Ida (2/3)


Die lange Suche der Zwillinge. Teil Zwei: Ida lebt mittlerweile in Chicago, und sie gibt die Suche nach ihrem Zwillingsbruder Adam nie auf. Nach dem Fall des Eisernen Vorhangs gibt es neue Hoffnung: Eines Tages meint Ida, ihren Bruder auf einem Zeitungsfoto zu erkennen – und nimmt Kontakt auf. Nach einem halben Jahrhundert der Suche fallen sich die beiden 1995 schließlich in die Arme...


share








   27m
 
 

Adam & Ida (3/3)


Die lange Suche der Zwillinge. Teil Drei: Wer bin ich wirklich, wer will ich sein? Diese Fragen stellen sich Adam und Ida. Die Geschichte der jüdischen Zwillinge handelt vom Verlorensein zwischen den Welten, Religionen und Nationalitäten. Es geht um alte und neue Wunden, die der Holocaust gerissen hat. Im dritten der drei Teile gibt Adam sein bisheriges Leben in Polen auf, er zieht zu der Frau, die eines Nachts bei ihm anrief und behauptete, seine Zwillingsschwester zu sein. Zu Ida in die USA...


share








   20m
 
 

Liebe, Tod und Teufel


Acht Schauspielstudenten proben das Sterben und fühlen sich dabei sehr lebendig. "Ich hatte mal Angst vorm Tod und jetzt geh ich eigentlich nicht mehr davon aus, dass ich sterbe. Also ich hab's nicht vor." Sie sind Anfang 20, voller Hoffnung, bereiten sich vor auf ein Schauspielerleben und üben das Sterben: acht Schauspielstudierende der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover...


share








   54m
 
 

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass ...


Ein Leben mit Absagen. Eine Mutter bekommt eine Absage für eine Pflegestufe für ihr behindertes Kind. Ein Autor kann seinen neuen Themenvorschlag bei keiner Redaktion unterbringen. Eine Studentin findet keinen Praktikumsplatz. Der Künstler Ivan Moudov hat unzählige Anträge für den bulgarischen Pavillon der Biennale gestellt und keine Zusage erhalten. Absagen – wer kennt sie nicht? Es gibt welche, die schwer wiegen, die unser Leben erschüttern und auf die eine schriftliche Absage erteilt wird...


share








   n/a
 
 

Deutsche Reinheit, deutscher Durst


Ein Bierblues-Feature. Das Bayerische Reinheitsgebot, Urmutter aller lebensmittelrechtlichen Verordnungen, ist über 500 Jahre alt...


share








   50m
 
 

Nehmt ihr uns eine, antworten wir alle


Femizide in Österreich. „Wie ich nach Hause gekommen bin, hat er den Hammer schon hingelegt gehabt.“ Renate Daurer wurde von ihrem Ex-Partner mit einem Hammer so schwer verletzt, dass sie wochenlang im Krankenhaus behandelt werden musste. Sie möchte anderen Frauen Mut machen, sich aus toxischen Beziehungen zu lösen. Österreich ist trauriger Spitzenreiter in Europa bei der Anzahl der jährlich auf Grund ihres Geschlechts getöteten Frauen. Anhand von Interviews u. a...


share








   54m
 
 

Unter Deutschen - Hikmat al Sabty


Feature von Alexa Hennings. Er zog nach den Anschlägen von Rostock-Lichtenhagen ins Sonnenblumenhaus: Hikmat Al-Sabty. Ein Iraker mit deutschem Pass, der Goethe singt. 2011 wurde er als erster Migrant in den Landtag von Mecklenburg-Vorpommern gewählt. Mit: Julia Hummer. Technische Realisation: Elke Kellermann und Sebastian Ohm. Regie: Nikolai von Koslowski. Redaktion: Ulrike Toma. Produktion: NDR 2014. Verfügbar bis 22.08.2023. https://ndr.de/radiokunst


share








 2022-08-23  49m
 
 

Tipp: Killed in Action - 2. Staffel - Der Fall von Kabul


Im August 2021 schaute die ganze Welt entsetzt nach Afghanistan: 20 Jahre lang war der Staat vom Westen unterstützt worden, jetzt und innerhalb kürzester Zeit brach er zusammen. Noch vor Abzug der letzten US-Truppen marschierten die Taliban in die Hauptstadt ein, viel früher als vorhergesagt. Der Präsident floh aus dem Land. Tausende Afghaninnen und Afghanen strömten zum Flughafen - in Panik und Todesangst...


share








 2022-08-19  1m
 
 

Demnächst hier: Serie "Als Kind gedopt"


Mit 60 erfährt eine ehemalige Rostocker Turnerin, dass sie als Kind gedopt wurde und klagt auf Entschädigung. Ein deutsches Gericht bestätigt zum ersten Mal: Doping an einem Kind ist ein Akt der Willkür und der Staat verantwortlich.


share








 2022-08-10  1m