NDR Feature Box

Der Podcast zum Abtauchen und Aufhorchen: Portraits und Skandale, Geschichten und Recherchen als Download. Alles in einer Box.

https://www.ndr.de/kultur/radiokunst/podcast4292.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 53m. Bisher sind 402 Folge(n) erschienen.
subscribe
share



recommended podcasts


Omas digitale WG


Serviceroboter, vernetzte Pflegesessel und Sturzsensoren bieten eine rundum-Überwachung für das altersgerechte Leben daheim und im Heim. Doch was ist besser: Technik oder Zuwendung? Von Dagmar Scholle, SR 2018. ndr.de/radiokunst


share





   53m
 
 

Blackout um 0:00 Uhr - Die Urkraine als Testgelände für den Cyberkrieg


Beinah jeder Stromerzeuger kann gehackt werden - mit drastischen Folgen. Von Inga Lizengevic, DLF/SWR 2019. ndr.de/radiokunst


share





   55m
 
 

Berlin Brooklyn


Die Immobilienpreise steigen. Ein Ende ist nicht absehbar. So wird ein harmloser Wohnungsverkauf in Berlin-Friedrichshain zu einem Casting mit internationaler Besetzung. Von Klaus Schirmer, rbb 2019. ndr.de/radiokunst


share





   52m
 
 

Das halbe Hirn


Sein drastischer Unfall in der Antarktis zeichnet ihn bis heute. Doch er hat überlebt. Auch dank einer neuen Liebe. Von Jens Dücker, NDR 2020. ndr.de/radiokunst


share





   53m
 
 

Dunkelkammern der Demokratie


So zerbröselt die Demokratie: Mit großen Summen unbekannter Herkunft werden manipulative Wahlkämpfe geführt. Profiteure sind die AfD und andere populistische Parteien in Europa. Von Peter Kreysler, DLF 2018. ndr.de/radiokunst


share





   43m
 
 

Panzerfahren für Papi


An der Kasse hängen sie, die Erlebnispakete von Anbietern wie Mydays, Jochen Schweizer oder Smartbox. Ist das der Endpunkt der Kommerzialisierung, wenn Leben selbst zur Ware gemacht wird? Von Christoph Spittler, DLF 2015. ndr.de/radiokunst


share





 2020-03-04  54m
 
 

Salvator Mundi


Für 450 Millionen Dollar wurde das Gemälde „Salvator Mundi“ 2017 versteigert. Damit ist es das teuerste Kunstwerk der Welt. Ob es tatsächlich von Leonardo da Vinci gemalt wurde, wird bis heute bezweifelt. Von Christian Lerch, ORF/BR 2016. ndr.de/radiokunst


share





 2020-03-03  52m
 
 

Mein Vater der Parteisekretär


Eine Familie. Zwei politische Überzeugungen. Der Vater ist Mitglied des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas, der Sohn geht im April 1989 auf den Tien'anmen-Platz um zu demonstrieren. Von Mathias Bölinger, rbb/BR 2019. ndr.de/radiokunst


share





 2020-02-25  53m
 
 

Der Rebell aus dem Heidedorf


Er galt als Eremit - dabei mischte er sich ein. Mal verschämt, mal unverschämt. Von Uwe Stolzmann, rbb/NDR 2009. ndr.de/radiokunst


share





 2020-02-19  54m
 
 

"Bandsalat liebevoll zubereitet"


Kassettenfach öffnen. Kassette einlegen, „Play“ drücken. So leicht. So analog. So vergangen. Oder vielleicht doch nicht? Auf die Spuren dieses Mediums hat sich der Autor Jan Decker begeben. DLF 2018. ndr.de/radiokunst


share





 2020-02-18  54m