SWR2 Feature

SWR2 Feature am Mittwochabend - relevant und brisant, informativ und investigativ. Das SWR2 Feature am Sonntag präsentiert hochklassiges Kulturfeature.

http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/feature

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 54m. Bisher sind 383 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 4 Tage
subscribe
share



 

recommended podcasts


Du musst brennen - Zwei Schauspielschülerinnen auf dem Sprung ins Scheinwerferlicht | Von Isabella Arcucci


Anita und Vera wollen Schauspielerin werden. Vera hat es auf die staatliche Schauspielschule Otto Falckenberg in München geschafft. Anita investiert viel Geld in eine private Schauspielausbildung. Doch mit dem Abschluss kommen Zukunftsängste und Selbstzweifel.


share





   50m
 
 

Konspirateurinnen - Frauen im Widerstand gegen Hitler


Nach dem Krieg wurde an die Männer im Widerstand gegen Hitler erinnert, die Frauen gerieten in Vergessenheit. Dabei gab es auch im Südwesten aktive Konspirateurinnen.


share





   56m
 
 

Auf Sand gebaut - Der Spielplatz zwischen Utopie und Dystopie


Vo Susanne Luerweg | Pädagogik und Stadtplanung. Der Spielplatz ist ein Terrain der Ideale. Sehnsuchtsort für Kinder und Laufsteg für Helikopter-Eltern und Aushängeschild für Städte und Viertel. Hier lässt sich sehen, wo es Geld gibt - und wo keins.


share





   54m
 
 

Jagdgesellschaft - Hetzkampagnen und Ränkespiele in Österreich | Feature


Österreich steckt in einer politischen Krise. Das Land ist gesellschaftlich tief gespalten. Nicht nur aristokratische Jäger blasen zum Angriff.


share





   55m
 
 

Die heile Welt des Verbrechens. Stephan Derrick und die BRD | Von Rafael Jové


Und dann war er weg. Seit die SS-Vergangenheit des Derrick-Darstellers Horst Tappert bekannt wurde, gab es keine Wiederholung der Erfolgsserie. Dabei lohnt ein aktueller Blick in die Derrick-Welt zwischen Nostalgie und Grauen.


share





   54m
 
 

Perestroika in Äthiopien. Hat Premier Abiy Ahmed eine Chance? | Feature


Im April 2018 übernahm Abiy Ahmed die Regierung in Äthiopien. Er weckte Hoffnungen auf Reformen und mehr Demokratie. Doch es gibt Widerstände und Kritik.


share





   54m
 
 

Onkel Otto - Tote leben länger | Von Carina Pesch


Onkel Otto war Missionar auf der Insel Flores in Indonesien. Im Gepäck seine Briefe und die Erinnerungen an den ersten Besuch vor 20 Jahren begibt sich die Nichte Carina Pesch auf Spurensuche.


share





   54m
 
 

Das Mädchen von Bukarest - Eine Michael-Jackson-Recherche | Von Christoph Spittler


Ein Michael-Jackson-Konzert 1992 in Bukarest. Plötzlich stürmt ein Mädchen die Bühne und umarmt den Superstar. Und Michael Jackson? Bricht vor Rührung zusammen. Was ist da passiert? In einem postsozialistischen Land zwischen echten und falschen Gefühlen.


share





   54m
 
 

Humanitäre Intervention? - Nato-Bomben im Kosovo-Krieg | Feature


Die Angriffe der NATO waren nicht durch ein UNO-Mandat gedeckt und politisch höchst umstritten. Hätte es Alternativen gegeben? Vier Frauen erinnern sich.


share





 2019-06-18  54m
 
 

Johnny und Rick - Das fiktive Dolument einer künstlerischen Wiedergeburt | Von Heiko Behr


1994 ist der Country-Star Johnny Cash ausgebrannt und am Ende. Da trifft er auf den charismatischen Produzenten Rick Rubin. Cash blüht auf. Fast wie damals in Deutschland, wo er in Landsberg als Funker stationiert war - und seine erste Gitarre gekauft hat.


share





 2019-06-14  54m