SWR2 Feature

Relevant und brisant, informativ und investigativ – das ist das SWR2 Feature am Mittwochabend. Das SWR2 Feature am Sonntag präsentiert schlicht und kühn: hochklassiges Kulturfeature – mit allen Mitteln des Mediums. Und online können Sie alle beide als Podcast nachhören.

https://www.swr.de/swr2/programm/swr2-feature-podcast-106.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 54m. Bisher sind 591 Folge(n) erschienen. Alle 3 Tage erscheint eine Folge dieses Podcasts
subscribe
share





recommended podcasts


Temirtau - Die unglaubliche Geschichte eines deutschen Theaters


1980 erhielt eine Minderheit von Deutschen in der Sowjetunion ein eigenes Theater. Im "Kulturpalast der Metallurgen" in der kasachischen Industriestadt Temirtau. Was wurde später aus dem Theater?


share







   54m
 
 

Die Kinder von Station 19 - Auf der Suche nach den Opfern einer Verwahrpsychiat


Die Leipziger Psychiatrie war seit den frühen 70er-Jahren berühmt für ihre sozialtherapeutischen Arbeitsweisen und genoss auch international Anerkennung. Doch die meisten psychiatrischen Patienten lebten auf sogenannten Verwahrstationen. Die Bedingungen waren von Mangel geprägt und desaströs. Anfang der 90er-Jahre wurden diese Stationen geschlossen. Aus Altscherbitz wurden fast 600 Patienten entlassen. Die meisten von ihnen hatten fast ihr ganzes Leben hier verbracht...


share







   54m
 
 

Klare Kante in der Grauzone - der Schottergarten


Immer mehr Haus- und Häuschenbesitzer verzichten auf Grün und versiegeln ihr Grundstück mit grauem Kies. Ein Todesstreifen für Flora und Fauna, eine Mikroklimakatastrophe, eine ästhetische Zumutung sowieso. Ist das mehr als nur eine Mode?


share







   54m
 
 

Sendeschluss oder Neustart? – Vom Ende der DDR und der Neuordnung des Rundfunks


Mit dem Ende der DDR sollte auch deren Rundfunksystem abgewickelt werden. Es galt die Rundfunksysteme der DDR und der BRD zusammenzuführen. Ein konservativer Bayer sollte es richten.


share







   54m
 
 

Gesetz gegen Ausbeutung – Sollen Unternehmen für ihre Lieferketten Verantwortung übernehmen?


Ein deutsches Lieferkettengesetz soll zu gerechten und fairen Produktionsbedingungen weltweit beitragen. Angekündigt ist es schon lange. Feature von Caspar Dohmen


share







   53m
 
 

Weidwerk - Porträt einer Jägerin


Beim Schießen kommen die Glückshormone. Beim Ausweiden noch stärker. Die niederländische Autorin Pauline de Bok ist Jägerin. Ihre Überzeugung: „Der Mensch ist ein Tier unter Tieren. Leben ist Töten.“


share







   53m
 
 

Ägypten unter Al-Sisi – Ein Feature über die zerschlagene Revolution


Fast 10 Jahre ist es her, dass die Unruhen in Ägypten begannen und die sogenannte Arabellion Hoffnung auf Freiheit und Demokratie weckte. Die Welt glaubte an einen weitgehend friedlichen Systemwandel und bot den Revolutionären Unterstützung an. Was ist daraus geworden? Es herrscht Krieg in weiten Teilen der Region, die Menschenrechtslage ist katastrophal, in Ägypten hat sich wieder eine Diktatur etabliert.


share







 2020-10-21  52m
 
 

Tembrocks Tierleben


Wenn Günter Tembrock in den Zoo oder in den Wald ging, vergaß er nie sein Tonbandgerät. So trug der Biologe eines der größten Tierstimmen-Archive der Welt zusammen und wurde zu einem Pionier der „Bioakustik“.


share







 2020-10-16  54m
 
 

Der Nationalmann - Zum 100. Geburtstag des Fußballidols Fritz Walter


Der Historiker Joachim Fest nannte ihn den mentalen Gründungsvater der Bundesrepublik. Auf jeden Fall war er ein Wundermacher: der Ausnahmefußballer Fritz Walter


share







 2020-10-16  53m
 
 

Ukrainischer Vorposten oder russischer Hinterhof? – Slowjansk, eine gespaltene Stadt


Die Kämpfe zwischen prorussischen und ukrainischen Truppen haben im Donbass tiefe Spuren hinterlassen. Wie kommen die Menschen damit zurecht?


share







 2020-10-13  54m