SWR2 Feature

Relevant und brisant, informativ und investigativ – das ist das SWR2 Feature am Mittwochabend. Das SWR2 Feature am Sonntag präsentiert schlicht und kühn: hochklassiges Kulturfeature – mit allen Mitteln des Mediums.

https://www.swr.de/swr2/programm/Feature-Podcast-Uebersicht,swr2-feature-podcast-100.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 54m. Bisher sind 491 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 3 Tage
subscribe
share



 

recommended podcasts


Ende des Regenbogens? Südafrika am Scheideweg


Südafrika nach der Wahl. Der neue Präsident ist der alte, die Probleme sind geblieben. Wie soll es weitergehen?


share





   42m
 
 

Südafrika nach der Wahl - Gespräch mit der Feature-Autorin Birgit Morgenrat


Im Mai 2019 fand in Südafrika die Parlamentswahl statt. Trotz Stimmverlusten wurde der African National Congress wieder die stärkste Kraft im Land. Cyril Ramaphosa bleibt Präsident. Auch die Probleme des Landes bleiben die alten. Was für Folgen hat die Wahl für Südafrika?


share





   12m
 
 

Die Schriftstellerin Judith Kuchart zwischen DDR und BRD


Seit 1977 hat Judith Kuckart immer wieder die DDR besucht. Immer wieder über die Transitstrecke. Und sogar nach Wende und Wiedervereinigung fand sich Judith Kuckart in der DDR wieder.


share





   53m
 
 

Lärm in der Tiefe


Schiffsmotoren, Echolote und Bohrinseln verwandeln die Stille der Ozeane in eine Lärmquelle. Sehr zum Leidwesen der Wale und Delfine. Am Ende auch des Menschen.


share





   53m
 
 

Common Wealth - Alex Pascall und die Generation Windrush | Von Christine Nagel


Vom Toilettenputzer zum Radiostar. Alex Pascall kam aus der Karibik nach London und wurde mit der Radioshow „Black Londoners“ berühmt. Jetzt ist er über 80 und erzählt über sich und seine Generation, denkt über Toleranz und Werte nach. Und er spielt seine Musik.


share





   54m
 
 

Ciao, Bella Italia. Italiens Rechtsruck und Siziliens Widerstand


Matteo Salvini hat Italien politisch tief gespalten. Daran ändert sein Abgang vorerst wenig. Doch wie kam es dazu?


share





   55m
 
 

Und plötzlich öffnet sich am Waldrand die Nacht - Erkundungen in der Dunkelheit


Nachts im Wald. Was gibt es da zu riechen, schmecken und zu hören? Spaziergänge mit Liebhabern der Nacht führen zu besonderen Entdeckungen. Nicht zuletzt bei einem selbst.


share





   54m
 
 

"Ich bluffe nie" - Die Minimalisierung des Glücksfaktors | Von Annett Krause und Matthias Hilke


Er denkt, dass ich denke, dass er denkt… - So geht das beim Poker. Das in Deutschland nicht geht, weil es verboten ist. Denn Poker gilt als Glücksspiel. Aber wenn es jemand geschickt anstellt…


share





   53m
 
 

Ab auf die Insel. Wohin mit den Rohingya in Bangladesch?


Nicht nur Europa kämpft mit der Flüchtlingsfrage, in Bangladesh möchte die Regierung die aus Myanmar geflüchteten Rohinga auf eine Insel verbannen.


share





 2019-09-17  55m
 
 

Dear Mr. President... - Die amerikanische Aktionskünsterlin Sheryl Oring | Von Beate Berger


Sie sieht aus wie eine Chefsekretärin aus den Sixties. Und sie lässt sich Postkarten diktieren. Postkarten an den amerikanischen Präsidenten.
Sheryl Oring ist eine Aktionskünstlerin mit besonderer Mission: eine Dienstleisterin für Volkes Stimme.


share





 2019-09-13  54m