radioMikro - Wissen für Kinder

Ein Elefant als Haustier? Können wir auf dem Mars leben? Und was ist eigentlich Gerechtigkeit? Antworten auf Fragen, die Kinder bewegen. Von A wie Archäopteryx bis Z wie Zugspitze – verständlich und witzig präsentiert.

https://www.br.de/mediathek/podcast/radiomikro/515

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 21m. Bisher sind 676 Folge(n) erschienen. Dies ist ein täglich erscheinender Podcast
subscribe
share



 

recommended podcasts


Lachlabor: Sieht eine Brillenschlange mit Brille besser?


Es würde allein wegen des Namens so gut passen: Wie wäre es also mit einer Sehhilfe für die Brillenschlange!? Aber ob so eine giftige Kobra das mit sich machen lässt?


share





   19m
 
 

Lachlabor: Kann man aus Buchstabensuppe ein Buch schreiben?


Wer Buchstabensuppe löffelt, findet in den Buchstaben-Nudeln auch mal schnell ein Wort. Zumindest in Gedanken. Doch kann man mit Hilfe von Buchstaben-Nudeln ein ganzes Buch schreiben? Tina und Mischa machen den Lachlabor-Versuch.


share





   20m
 
 

Unterwegs ... auf dem Weihnachtsmarkt


Auf dem Weihnachtsmarkt gibt es nicht nur Punsch zu trinken, Reporter Mischa entdeckt auch Weihnachtsschmuck, schaut am Lebkuchenstand vorbei und plaudert mit Blechmusikern, die Weihnachtslieder zum Besten geben.


share





   17m
 
 

Über Protest-Lieder - Musiksendung für Kinder


Eine Ruhestörung, die hörbar macht, wie unterschiedlich musikalischer Protest klingen kann. Außerdem eine kleine Zeitreise: Vom Protest in der Vergangenheit, bis zum Klang der Fridays for Future.


share





   21m
 
 

Unterwegs ... auf dem Friedhof


radioMikro-Reporter Mischa ist unterwegs auf dem Friedhof. Ein bisschen gruselig ist das, stellt er fest - aber auch sehr, sehr friedlich.


share





   18m
 
 

Lachlabor: Dummer Esel oder blöde Ziege - wer ist das dümmste Tier?


Jeder weiß: Der Affe ist ein schlaues Tier. Doch welches Tier ist nicht so fit im Gehirn und warum? Ausgestorbene Tiere ... oder vielleicht Quallen? Experte Gerhard Haszprunar erklärt, was Intelligenz bei Tieren ausmacht.


share





   20m
 
 

Ruhestörung: "Hollaröhdullijöh" - Jodeln ist cool!


Ob zuerst in der Schweiz, in Österreich oder in den Bayerischen Alpen gejodelt wurde, weiß man nicht so genau. Sicher ist aber: Wer sich freut, jodelt gern. In dieser radioMikro-Ruhestörung gibt es ein Hollaröhdullijöh nach dem anderen.


share





   22m
 
 

Unterwegs ... im Hamburger Hafen


In Hamburg ist der größte Hafen Deutschlands. Reporterin Tina erfährt, wie man ein Schiff begrüßt, findet raus, was ein "Festmacher" von Beruf macht und schaut sich das Kran-Ballett im gigantischen Altenwerder Container-Hafen an.


share





   24m
 
 

Lachlabor: Wo hängen Sterne tagsüber?


Den Mond kann man auch tagsüber manchmal am Himmel entdecken. Doch was ist eigentlich mit den kleinen Sternen, die in der Nacht so schön funkeln? Ist es einfach nur zu hell tagsüber - oder wo verstecken sich die Sterne?


share





   19m
 
 

Der Nase nach: Von Geruchserinnerungen und feinen Düften | Feature für Kinder


radioMikro-Reporterin Ines Lutz hat sich durch das weite Feld rund um die menschliche Nase geschnuppert. Ins Gespräch mit einer Geruchsspezialistin, mischen sich immer wieder zwei Nasen, die sich zuerst gar nicht riechen können.


share





 2019-11-04  23m