Bundestalk - Der Parlamentspodcast der taz

Alle zwei Wochen unterhalten sich taz-Autor:innen im Parlamentsbüro über die bevorstehende Bundestagswahl und andere Entwicklungen in der deutschen Politiklandschaft

https://taz.de/!p5334/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 48m. Bisher sind 28 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint jede zweite Woche.

Gesamtlänge aller Episoden: 23 hours

subscribe
share






recommended podcasts


  • 1
  • 2
  •    
  • 3
  • >

Ist die Linkspartei noch zu retten?


Die Linke steckt in einer tiefen Krise. Wahlniederlage folgt auf Wahlniederlage - und die Aussichten werden nicht besser. Am Wochenende tagt der Bundesparteitag und wählt eine neue Spitze. Kann sie die Wende schaffen?


share








   58m
 
 

Alles, was rechts ist


Die AfD ist auf dem absteigenden Ast und rückt noch weiter nach rechts. Der Verfassungsschutz hat eine neue Gefahr ausgemacht: "sicherheitsgefährdende Delegitimierung des Staates". Ist das ein sinnvoller Begriff?


share








   56m
 
 

Inflation und Krise: Wo bleibt die Gerechtigkeit?


Über steigende Preise, sozialen Ausgleich und das Gießkannenprinzip


share








 2022-05-25  52m
 
 

Nach der Wahl ist vor der Wahl


Nordrhein-Westfahlen wählt am Wochenende einen neuen Landtag. Die AfD befindet sich endlich im freien Fall, die SPD und die CDU kämpfen um die Vorherrschaft. Nur eine kann entspannt auf die Wahl gucken.


share








 2022-05-11  45m
 
 

Eskaliert der Krieg?


Vor zwei Monaten hat Russland die Ukraine überfallen. Wie geht es weiter?


share








 2022-04-29  51m
 
 

Die Ampel, schachmatt?


Die Familienministerin tritt zurück, die Impfpflicht scheitert, und der Kanzler zögert mit der Zeitenwende


share








 2022-04-13  52m
 
 

Die Ökonomie des Krieges


Zwischen Putins Exportstoppdrohung und der Forderungen nach einem deutschen Energieembargo: Welche Bedeutung hat das russische Gas?


share








 2022-03-30  55m
 
 

Ukrainische Geflüchtete aufnehmen, russisches Gas ablehnen?


Tausende Menschen aus der Ukraine kommen täglich in Deutschland an. Was wird aus ihnen? Und könnte ein europäisches Energieembargo den Krieg stoppen?


share








 2022-03-18  50m
 
 

Zeitenwende? Putins Krieg und Putins Drohung


Die Ampel plant eine fundamentale Wende in der deutschen Verteidigungspolitik. Muss das sein?


share








 2022-03-04  50m
 
 

Wie weiter im Russland-Ukraine-Konflikt?


Nach den Besuchen von Bundeskanzler Olaf Scholz in Kiew und Moskau ist das gute Zeichen: Ein Einmarsch ist bislang ausgeblieben, es wird weiter gesprochen. Entspannung aber ist nicht in Sicht


share








 2022-02-18  48m
 
 
  • 1
  • 2
  •    
  • 3
  • >