Einhundert - Deutschlandfunk Nova

Feed provided by Deutschlandradio. Click to visit.

http://www.deutschlandfunknova.de/einhundert

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h4m. Bisher sind 210 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich
subscribe
share



 

recommended podcasts


#50 Fremde in Not - Ich helfe


"Da muss man doch was tun!" - wir sagen ihn oft, diesen einen Satz. Am Ende hat uns der Alltag wieder und wir überlassen das Helfen anderen. Und dann gibt es diese Menschen, die einfach anpacken und helfen. Für die verdrängen und weitermachen wie bisher einfach keine Alternative ist.


share





   46m
 
 

#184 Trauma und Tabu - Wenn du stumm bleibst


Hanna wird in der Dominikanischen Republik überfallen, danach ist alles anders. Erst als Hanna redet, wird es besser. Asthas Eltern wollen einen Partner für sie suchen, aber sie will selbst entscheiden, wer das wird. Lange spielt Astha mit, aber irgendwann will sie nicht mehr. 


share





   1h4m
 
 

#14 Außenansichten - Europa, ich komm aus dir


Was ist eigentlich das Gute an Europa? Vier unserer Autoren wissen das genau. Denn sie haben erlebt, wie es in Katar, den USA, Kenia und an der Grenze zwischen Brasilien und Französisch-Guayana zugeht.


share





   1h1m
 
 

#183 Ungeklärte Verbrechen - Kein Opfer mehr sein


Jasmin wird mit 18 Jahren vergewaltigt. Und bei Elli und David fliegen immer wieder Steine durchs geschlossene Fenster. Beide Fälle wurden nie aufgeklärt. Sowohl Jasmin als auch Elli und David brauchten lange, um die Kontrolle über ihr Leben zurückzugewinnen.


share





 2019-03-22  59m
 
 

#96 Wetter - Aus heiterem Himmel


Wenn ein Orkan Bäume umlegt wie Streichhölzer oder tennisballgroße Hagelkörner vom Himmel fallen, dann wird uns schlagartig klar: Das Wetter beherrschen wir nicht. Geschichten über das Wetter, in der Einhundert mit Stephan Beuting.


share





 2019-03-15  57m
 
 

#182 Nachbarn - Die von nebenan


Wer sind eigentlich meine Nachbarn?, fragt sich Pia Volk, als sie in ein neues Viertel in Leipzig zieht und dort überall Nazi-Aufkleber entdeckt. Im Dorf Baarle müssen selbst Einheimische überlegen, ob sie sich noch in Belgien oder schon in den Niederlanden befinden: Denn die Staatsgrenze läuft dort kreuz und quer durch Straßen und Häuser. Und wenn es zwischen Nachbarn richtig kracht, dann schlichtet Heike Korfmacher.


share





 2019-03-08  1h8m
 
 

WH #85 Doppelleben - Das gefälschte Ich


Der Preis ist hoch: Einsamkeit, Angst, eine Lüge leben und mit niemandem reden können. Trotzdem leben manche Menschen mit einer zweiten Identität. Drei Geschichten von Menschen, die ihr Ich gefälscht haben.


share





 2019-03-01  1h11m
 
 

#181 Schuld - Vergebung kommt von innen


Okot hat als Kindersoldat Menschen ermordet. Er kann fliehen, aber seine Schuld lässt ihn jahrelang nicht los. Philipp Spiegel ist HIV-positiv. Auch er fühlt sich schuldig, weil er seinem Körper diese gefährliche Krankheit zugefügt hat. 


share





 2019-02-22  59m
 
 

#41 Dating - It's a match


Wir suchen den anderen oder die andere. Fürs Leben. Oder für die nächste Zeit. Vier Geschichten in einhundert Minuten über viele Wege, die zum Glück führen. Sollen.


share





 2019-02-15  48m
 
 

#180 Glaubwürdigkeit - Der lange Weg zur Wahrheit


Claudia Peterson wird an einem Ort groß, in dessen Nähe die US-Regierung Atombomben testet. Das findet sie ganz normal, bis immer mehr Menschen erkranken und sterben – auch in ihrer Familie. Nina Schild hat einen Routineeingriff am Fuß und danach ist nichts mehr wie vorher. Die Ärzte glauben, das liege an der Psyche, Nina hat eine andere Idee. 


share





 2019-02-08  1h4m